2 Euro Übersicht





Frankreich

2018

Gedenkmünze

Simone Veil

Amtsblatt der Europäischen Union

Das Münzmotiv zeigt ein Porträt von Simone Veil, einer Leitfigur im Kampf für die Rechte der Frauen. Simone Veil, geborene Jacob, ist im Juni 2017 im Alter von 89 Jahren verstorben. Sie überlebte die Deportation nach Auschwitz und wurde zu einer der wichtigsten Figuren beim Aufbau Europas. Von 1979 bis 1982 war sie die erste gewählte Präsidentin des Europäischen Parlaments. Sie steht für die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs, für die sie sich einsetzte und die 1975 durch ein nach ihr benanntes Gesetz beschlossen wurde. Seit 2008 war sie Mitglied der Académie française. Ihre Häftlingsnummer erscheint auf ihrem Kragen. Im Hintergrund ist das Europäische Parlament abgebildet und stehen ihr Name, das Geburts- und das Todesjahr, die Länderbezeichnung „RF“, das Ausgabejahr „2018“ sowie die Münzzeichen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

© Europäische Union, 1998–2018, Amtsblatt der Europäischen Union, 2018/C 155/03

Zusätzliche Erläuterung

Die sterblichen Überreste Simone Veils und ihres Ehemannes Antoine Veil wurden am 1. Juli 2018 vom Cimetière Montparnasse in die französische Ruhmeshalle Panthéon umgebettet.

(Auszug aus de.Wikipedia „2-Euro-Gedenkmünzen#Prägungen 2018“)

Randschrift

« 2 ★ ★ » in sechsfacher Wiederholung, abwechselnd von der einen und von der anderen Seite zu lesen

Designer

Joaquim Jimenez

Auflage

2018
Monnaie de Paris ( Pessac ) Yves Sampo
DatumAuflagePreis
Umlaufmünzen 26.06.2018Rollen mit 25 Münzen14.979.5002,00
Kursmünzensatz BU26.06.2018Jahrgangssatz, «Simone Veil» enthält anstatt der 2€ Kursmünze, 2€ CC «Simone Veil»50043,00
Coincard BU26.06.2018Offizielle Coincard10.00010,00
Kassette PP26.06.2018In Kassette10.00020,00