2 Euro Übersicht





Griechenland

2017

Gedenkmünze

60 Jahre des Gedenkens an Nikos Kazantzakis

Amtsblatt der Europäischen Union

Das Münzinnere zeigt das Profilporträt von Nikos Kazantzakis, einem der bedeutendsten Schriftsteller Griechenlands des 20. Jahrhunderts. Entlang des inneren Kreises ist links der Wortlaut „HELLENISCHE REPUBLIK“ und „NIKOS KAZANTZAKIS“ (in griechischer Sprache) zu lesen. Oben sind das Ausgabejahr „2017“ und links in der Mitte eine Palmette, das Münzzeichen der griechischen Prägestätte, eingraviert. Unten rechts befindet sich außerdem das Monogramm des Münzdesigners (George Stamatopoulos). Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

© Europäische Union, 1998–2018, Amtsblatt der Europäischen Union, 2017/C 206/09

Zusätzliche Erläuterung

Nikos Kazantzakis (1883–1957) verfasste 1946 den Roman „Alexis Sorbas“.

Auszug aus de.Wikipedia „2-Euro-Gedenkmünzen#Prägungen 2017“

Randschrift

« ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΑ ★ » HELLENISCHE REPUBLIK

Designer

George Stamatopoulos

Auflage

2017
National Mint ( Halandri (Athen) )
DatumAuflagePreis
Umlaufmünzen 13.07.2017Rollen mit 25 Münzen744.0002,00
Coincard BU10.07.2017Offizielle Coincard4.5004,03
Kassette PP10.07.2017In Kassette1.50012,90