2 Euro Übersicht





Malta

Gedenkmünze

2017

Solidarität und Frieden

(Teil der nationalen Serie " Die gesellschaftliche Bedeutung des «Malta Community Chest Fund» -from Children in Solidarity- ")

Amtsblatt der Europäischen Union

Die nationale Seite der Münze Thema konzentriert sich auf das Konzept von Solidarität und Frieden. Das Münzmotiv wurde von einem Schüler entworfen und stellt zwei Kinder dar, die die maltesische Flagge halten. Eine Friedenstaube fliegt über ihnen. Im unteren Teil ist der Name des Ausgabestaats „Malta“ und auf der rechten Seite ist das Ausgabejahr „2017“ zu lesen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

© Europäische Union, 1998–2017, Amtsblatt der Europäischen Union, 2017/C 386/03

Zusätzliche Erläuterung

Das von der 12-jährigen Schülerin Katya Muscat gestaltete Münzmotiv zeigt – unter einer schwebenden Friedenstaube – zwei kleine Kinder, die zwischen sich die Flagge Maltas halten, in deren linker oberer Ecke das Georgs-Kreuz dargestellt ist, das der gesamten Bevölkerung Maltas für ihren Mut und ihre Tapferkeit während der italienischen und deutschen Luftangriffe im Zweiten Weltkrieg verliehen wurde. Die rechte Hälfte der Flagge ist – den heraldischen Regeln der Tingierung folgend – durch senkrechte Schraffur mit der Tinktur Rot dargestellt. Dies ist die zweite Münze der fünfteiligen Serie „Von Kindern mit Solidarität“.

(Auszug aus de.Wikipedia „2-Euro-Gedenkmünzen#Prägungen 2017“)

Randschrift

« 2 ✠✠ » in sechsfacher Wiederholung, abwechselnd von der einen und von der anderen Seite zu lesen.

Auflage

2017
Umlaufmünzen 13.11.2017Rollen mit 25 Münzen350.0002,00
Monnaie de Paris ( Pessac ) Yves Sampo
DatumAuflagePreis
Coincard BU13.11.2017Offizielle Coincard30.0007,00