2 Euro Übersicht





Lettland

2015

Gedenkmünze

Natur in Gefahr — der Schwarzstorch

Amtsblatt der Europäischen Union

Das Münzmotiv zeigt einen Schwarzstorch (Ciconia nigra), der in Europa als Flaggschiffart für den Naturschutz betrachtet wird. Im Jahr 2005 wurde in Lettland ein Programm zum Schutz des Schwarzstorchs angenommen. Am unteren Rand des Münzinneren sind der Name des Ausgabestaates „LATVIJA“ und darunter das Ausgabejahr „2015“ zu sehen. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

© Europäische Union, 1998–2017, Amtsblatt der Europäischen Union, 2015/C 327/08

Zusätzliche Erläuterung

Von Mitte April bis Ende August prägen die Nester des Weißstorchs und ihre Bewohner die lettische Landschaft – 5 % aller Weißstörche weltweit werden hier erbrütet. Dem scheuen und versteckt brütenden Schwarzstorch – im Baltikum häufiger als in Mittel- und Westeuropa – gilt seit 10 Jahren ein von der vor 30 Jahren gegründeten „Lettischen Ornithologischen Gesellschaft“ gefördertes Schutzprogramm. Störche generell gelten als Symbol für den Naturschutz. Das Motiv des Storches gab es schon auf der vormaligen nationalen Währung Lats, und zwar auf der 1-Lats-Umlaufmünze.

(Auszug aus de.Wikipedia „2-Euro-Gedenkmünzen#Prägungen 2015“)

Randschrift

« DIEVS SVĒTĪ LATVIJU » GOTT SEGNE LETTLAND

Designer

Olga Šilova

Auflage

2015
Lietuvos Monetų Kalykla ( Vilnius )
DatumAuflagePreis
Umlaufmünzen 01.12.2015Rollen mit 25 Münzen980.0002,00
Kursmünzensatz BU01.12.2015Jahrgangssatz, enthält zusätzlich 2€ CC «Natur in Gefahr — der Schwarzstorch»10.00019,00
Coincard BU01.12.2015Offizielle Coincard10.0007,30